Hexagon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Kategorie: Wüstenplanet
Lage: Sedar-System
Sektor: Nekon-Traverse

Hierbei handelt es sich um das einzige bekannte Beispiel eines kubischen Planeten. Wie das möglich ist, obwohl es den bekannten Naturgesetzen trotzt, ist bis heute unbekannt. Der würfelförmige Planet besticht neben seiner Form durch seine seltene dunkelorange Oberfläche. Er wurde als unbewohnbar deklariert, weil die Gravitation absolut unberechenbar und teilweise instabil ist. Die Oberfläche besteht aus Fels und Sandwüsten.

Die Form der Wüsten und Dünen verändert sich permanent, da die Gravitation in unregelmäßigen Abständen die Richtung verändert. Das erklärt auch die ungewöhnliche Form von Hexagon. Da die gesamte Planetenoberfläche aus Sand besteht, weht dieser bei jeder Änderung anders, zum Teil waagerecht. So ist es nahezu unmöglich, die Landschaft zu kartografieren, da sie sich stetig verändert.

Der Commander entdeckte dort eine uralte, unterirdische Einrichtung, in der sich eine nicht klassifizierte Energiequelle befindet, die für die Gravitationsänderungen verantwortlich zu sein scheint. Der Ort schien bewohnt und enthielt große Datenmengen in einer unbekannten Sprache.

Ähnliche Einträge

Die Commander-Reihe