Nox

Nox ist ein Name, der auf Ganomed nur geflüstert wird. Bis zu seinem Erscheinen im Tempel von Nova und der darauffolgenden Auseinandersetzung mit Janos vak Tarr und Anastaya wusste niemand, dass er überhaupt existiert. Die einzige Information, die man über ihn hatte, war die unbeschreibliche Angst, die er selbst seinen Anhängern bei den Shaypur einflößte.

Nox erscheint stets nur als Person ohne Gesicht, die sich in eine weite, lange, tiefschwarze Robe mit Kapuze hüllt, aus der man nur zwei rot leuchtende Augen scheinen sieht. Seine magischen Kräfte sind derart mächtig, dass er selbst die gewaltigen Mana-Reserven von Breaker überwinden konnte. Seine Motive und seine wahre Identität bleiben jedoch ein Rätsel.

Ähnliche Einträge

Die Paladin-Reihe