Die Reihen der Omni Legends

Omni Legends ist eine Buchreihe, die die Geschichten der größten Helden, Krieger und Legenden aus der Omni-Galaxie erzählt. Jede Figur hat ihre eigene Geschichte, doch sie alle finden im selben Universum statt und beeinflussen sich gegenseitig. Dadurch entsteht ein Handlungsstrang, der sich über mehrere Abenteuer hinweg ausbreitet und sie alle verbindet.

Die offizielle Reihenfolge der einzelnen Geschichten und Titel gibt es hier:

Die Schattenwächter-Reihe

Die Geschichte des Schattenwächter-Jägers Gwan’Har, der gemeinsam mit den Söhnen des schwarzen Wanderers, Derrick und Jayden Talar, die prophezeite Dämoneninvasion im Reich Scaya aufhalten und damit die gesamte Welt vor ewiger Finsternis retten will.

Die Schwarzer Wanderer-Reihe

Die Geschichte des schwarzen Wanderers Hanzo Talar, einem ehemaligen Söldner aus dem Reich Baldurien, der gemeinsam mit seinen Schülern eine Invasion verhindern will und dabei auf eine uralte Gefahr stößt, die seine gesamte Welt gefährdet.

Die Commander-Reihe

Die Erzählung von Carter Slade Sanders, dem Commander. Als der beste Soldat der bekannten vier Sektoren wird er im Kampf gegen die Lorganer zu einem Sinnbild für Tapferkeit und Können und deckt dabei gemeinsam mit seinem Team ein Komplott auf, dessen Tragweite sie kaum erfassen können.

Die Chroniken des Raiders-Reihe

Diese beiden Werke waren meine Erstlinge und bildeten die Grundlage all dessen, was heute als Omni Legends bekannt ist. Beide Teile sind nicht länger erhältlich, da sie unter neuem Titel in überarbeiteter Fassung erschienen sind. „Invasion“ wurde zur Schwarzer Wanderer-Reihe und „Das Erbe“ wurde zur Schattenwächter-Reihe.